08. Juli 2019

Schriftliche Anfrage: Aufwandsentschädigung Begleitkreis Stadtwerkstatt Berliner Mitte

Aus der Antwort meiner Schriftlichen Anfrage (Drucksache 18 / 19 846) geht hervor, dass je ca. dreistündige Sitzung jedem anwesenden Mitglied des „Begleitkreis zur Stadtwerkstatt Berliner Mitte“ (außer den Mitgliedern aus Politik und Verwaltung) eine Aufwandsentschädigung von 30,- Euro (brutto) gezahlt wird. Die Höhe richte sich nach den Entschädigungen für die ehrenamtliche Tätigkeit in den bezirklichen Sozialkommissionen (§ 4 [1] DepEntschGDV BE).

Hier geht es zur ausführlichen Antwort auf die Anfrage.

« zurück