09. Mai 2016

Grüne Critical Mass durch Nord-Neukölln


Kommt mit, wir radeln für eine bessere Welt!

Denn die Fahrradpolitik der rot-schwarzen Zählgemeinschaft im Neuköllner Rathaus reicht uns nicht aus. Genau wie auf Berliner Ebene kämpfen die Grünen Neukölln für mehr und bessere Fahrradwege, für bessere Abstellmöglichkeiten und für eine schlaues Verkehrs- & Parkplatzmanagement.

Gemeinsam mit Anton Hofreiter wollen wir am S-Bahnring frech und grün starten. Wir werden Radfahrenden gemeinsam den Roten Teppich ausrollen, für das Volksbegehren Fahrrad Unterschriften sammeln und eine Critical Mass durch den Bezirk machen.

Anschließend wird es eine Fahrradtour durch Nord-Neukölln geben, auf der wir Orte mit besonders guter und besonders schlechter Fahrradinfrastruktur besichtigen und viel über Kommunalpolitik, Fahrradbedürfnisse und unsere Kieze lernen. Das ganze endet am Hermannplatz, wieder mit einem kleinen Infostand und Erfrischungen für alle Radelnden.

Ihr alle seid herzlich zum Mitradeln eingeladen! Denn nur wenn wir viele sind, können wir gemütlich und sicher auf Neuköllns Straßen radeln.

« zurück