31. Mai 2016

Wir unterstützen den "Volksentscheid Fahrrad"!


 

 

 

 

Damit auch auf Landesebene die Voraussetzungen für eine bessere Fahrradpolitk geschaffen werden, unterstützen wir von Bündnis 90/Die Grünen Neukölln den "Volksentscheid Fahrrad".

Dazu hat unsere Bezirksgruppe am 31. Mai 2016 folgenden Beschluss gefasst:

Der Volksentscheid Fahrrad soll dabei helfen einen Richtungswechsel in der Berliner Verkehrspolitik einzuläuten. Viel mehr Berliner*innen würden Radfahren, wenn die Infrastruktur und damit die Sicherheitslage und der Komfort für Radfahrende besser wären. Leider tut der Senat hierfür zu wenig. Mit einem Volksbegehren und wenn nötig dem Volksentscheid, wird die öffentliche Diskussion über das Thema Radinfrastruktur angeschoben und der Druck auf den Senat zu handeln erhöht. Die Verbesserung der Radinfrastruktur ist auch für uns Grüne Neukölln ein zentrales Thema. Wir wollen die Bedingungen zum Radfahren in unserem Bezirk spürbar verbessern und damit den Umstieg auf das ökologischste Verkehrsmittel befördern. Deshalb unterstützen wir den Volksentscheid Fahrrad.

Informationen zu unseren Zielen für einen fahrradfreundlichen Bezirk Neukölln finden sich hier.

« zurück