Gemeinsam Stadt machen!

28. August 2019 | 19:00 bis 22:00 Uhr
ZK/U, Siemensstraße 27, 10551 Berlin-Moabit

Präsentation der Leitlinien für Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern

Unter dem Motto #GemeinsamStadtmachen wurden die Berliner Leitlinien für Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der Stadtentwicklung erarbeitet und sind nun hier online abrufbar.

24 Mitglieder des Arbeitsgremiums – 12 Berliner Bürgerinnen und Bürger und 12 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Verwaltung – haben die Leitlinien in 18 Sitzungen erarbeitet. Rund 2.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit haben sie dafür aufgewendet. Zusätzlich haben sie in drei öffentlichen Werkstätten und drei Online-Beteiligungen Fragen und Anregungen von insgesamt fast 1.000 Berlinerinnen und Berlinern aufgenommen. In vier Veranstaltungen diskutierten zusätzlich 90 Vertreterinnen und Vertreter aus den Bereichen Fachöffentlichkeit, Wirtschaft & Verwaltung, Soziales und Zivilgesellschaft die Leitlinien und brachten ihre Fachperspektive ein. Vielleicht waren auch Sie an der einen oder anderen Stelle an der Entstehung der Leitlinien beteiligt?

Das Ergebnis dieser intensiven Arbeit: eine verständliche Anleitung in neun Grundsätzen und fünf Instrumenten für eine bessere Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern an der Stadtentwicklung, wird am 28.08.2019 von der Senatorin Katrin Lompscher und dem Arbeitsgremium öffentlich vorgestellt.

« zurück