Nouruz - Das Erwachen der Natur

22. März 2017 | 19:00 bis 00:00 Uhr
Werkstatt der Kulturen, Club, Wissmannstraße 32, 12049 Berlin

Nouruz oder auch Newroz,  genannt, ist das persische Neujahr und zugleich ein insbesondere für Kurd*innen sehr wichtiges Frühlingsfest. Dieses Fest wird zwischen dem 20. und 22. März in vielen Ländern, unter anderem in Kurdistan, im Irak, in Syrien, im Iran, in der Türkei, in Aserbaidschan, Afghanistan, Pakistan, Kasachstan, Kirgisistan und vielen weiteren gefeiert.    Die Taschengeldfirma hat sich dies zum Anlass genommen um einen bunten, feierlichen Abend auf die Beine zustellen und einen temporären Begegnungs- und Austauschraum zu schaffen, 

in dem wir gemeinsam etwas mehr über Nouruz/Newroz erfahren, schönen persischen, kurdischen, arabischen, türkischen und italienischen Songs und Klängen lauschen und natürlich auch tanzen und den Frühling feiern können.

Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf hier.

« zurück