22. Januar 2020

Schriftliche Anfrage: Weiterentwicklung und Beteiligungsprozess auf dem Tempelhofer Feld VI Was ist mit den Bäumen?

In dieser Schriftlichen Anfrage (Drucksache 18 / 21 938) wollte ich wissen was, im Rahmen der Weiterentwicklung und des Beteiligungsprozess auf dem Tempelhofer Feld, mit den geplanten Bäumen passiert. Aus der Antwort geht hervor, dass die von der Raiffeisenbank gespendeten 20 Obstbäume nun endlich gepflanzt wurden. Die bereits seit längerem geplanten 88 Flur- und Obstgehölze im Teilbereich Oderstraße sollen noch gepflanzt werden.

Hier gelangen Sie zur Anfrage und Antwort.

« zurück