Fahrradgipfel in Neukölln

 

 

 

 

 

organisiert und durchgeführt von Stefan Taschner, MdA Sprecher für Radverkehr der Grünen Fraktion im Abgeordnetenhaus

Gemeinsam mit dem Bündnisgrünen Bezirksverordneten und ehemaligen Stadtrat Bernd Szczepanski, einer Vertreterin von SenUVK (angefragt), Saskia Ellenbeck (Netzwerk Fahrradfreundliches Neukölln) sowie weiteren radpolitisch Aktiven wollen wir über aktuelle Radverkehrsprojekte und Radprobleme im Bezirk informieren. Kurzum - an dem Abend möchte ich zusammenbringen, was auch zusammen gehört, damit wir Maßnahmen zur Radverkehrssicherheit in Neukölln ernsthaft voranbringen.

Während einer Radtour (mitradeln ist keine Pflicht) wollen wir uns an verschiedenen Orten (u.a. Böhmischer Platz, Karl-Marx-Str., Weigandufer und Weserstr.) den Ist-Zustand anschauen, um später über Baumaßnahmen, anstehende Planungen 2020 und weitere zukünftige Vorhaben zu sprechen. Dabei sind eure Ideen, Vorschläge und Wünsche gefragt!

Weitere Infos hier.

« Zurück